Bands ] [ Musiker ] [ Buchung ] [ Newsletter ] [ Webseite ] [ Verweise ] [ CDs ]
Band-Porträt: Caroll Vanwelden sings Shakespeare Sonnets
Bandfoto Caroll Vanwelden sings Shakespeare Sonnets
BandgrößeQuartett ⇒ Line-Up: voc/p, tp/flh, b, dr **
Wirkungskreis(international)
StilModern
Aktiv?ja, Band existiert noch
KontaktpersonVanwelden, Caroll Kontaktperson per E-Mail kontaktieren
Musiker (alphabetisch)Meinhard, Obi Jenne (dr) Weitere Info zum Musiker · Schulz, Mini (b) Weitere Info zum Musiker · Siffling, Thomas (tp/flh) Weitere Info zum Musiker · Vanwelden, Caroll (voc/p) Weitere Info zum Musiker
Anm.: Uns bekannte Besetzung der Band am 24.10.2013.
Presseinfo[ N_T * ] Wie ungewöhnlich, ja gewagt: Die Shakespeare Sonnets der Belgierin Caroll Vanwelden - ein Vocal Jazz-Projekt, das sich textlich auf den heiligen Gral der englischen Dichtkunst bezieht.
Was hier mutig und erstmalig in einen Jazzkontext gebracht wird, ist ein historisch wahrhaft bedeutsames Material: Immerhin handelt es sich bei den Sonetten von William Shakespeare um die Verkörperung des souveränen Umgangs mit der Sprache - zur Zeit ihres Erscheinens frisch, neu und eine wegbereitende Sensation.
Dieselbe Novität und Frische zaubert Caroll Vanweldens Stimme in den altehrwürdigen Texten wieder hervor und bringt sie ein in eine Musik unserer Gegenwart. Feinsinnig und voll Emotionalität schlägt die Sängerin und Pianistin eine Brücke über vier Jahrhunderte. Es braucht nur die ersten Töne Caroll Vanweldens, um zu wissen: Dies ist ein Vorhaben der besonderen Art. Die Instrumentalarbeit ist erstklassig, und das Maß an Intensität, das hier aufgebaut wird, ist außerordentlich - und Shakespeares Texte, wie beispielsweise das als Sweet Love umgesetzte Sonnet 56 rücken ihn unversehens in die Nähe der großen Jazzlibrettisten.
(Text leicht verändert aus Presse & Promotion Marion Hölczl)
(*) Dieser Pressetext stammt von Nils Thoma.
Band E-Mail schicken   Webseite der Band besuchen
(**) Bzgl. der hier verwendeten Abkürzungen von Musikinstrumenten haben wir uns weitgehend auf diesen Wikipedia-Artikel bezogen.

»Caroll Vanwelden sings Shakespeare Sonnets« spielte für den Jazz-Club Trier e.V. und seine Kooperationspartner auf folgender Veranstaltung:
 
Datum Veranstaltung Wo Ort Mehr Info
24.10.2013 Konzert Tufa - Großer Saal Trier Weitere Info zum Auftritt der Band am genannten Termin