Immer wieder ⇒ Bar-Jazz | Jam-Sessions | Konzerte | .. | Veranstaltungen ab heute | ..... | Buch | Jazz-Archiv 1978–2013
DAUERBRENNER Jazzgipfel | Osterworkshop | JAZZ AM DOM | Fronleichnam | Altstadtfest | Brunnenhof | Weihnachts-Sessions
Herausragend ⇒ CD-Release | Jazzoper | Feierlichkeiten | Fortbildung | ... | Tickets | Presse | Über den Rand | Über uns


Veranstaltungen des Jazz-Club Trier e.V.

Jazzfest am Dom
SWT Jazzfest am Dom Ort & Zeit: Domfreihof Trier, Pfingstsamstag und Pfingstsonntag jeweils ab dem frühen Nachmittag bis 22:30 Uhr [ Ablaufplan 2018 ].
Dieses Open-Air-Festival auf Triers schönstem Platz wird von uns in Zusammenarbeit mit dem Verein Kultur am Dom (KaD) organisiert. – Pfingsten „umsonst & draußen“ verbringen!
An zwei Tagen wird dem Publikum wieder ein breit gefächertes Programm mit einem repräsentativen Querschnitt durch die Bigband- und traditionelle Jazz-Szene der Stadt und der Region präsentiert. Pfingstsamstag und Pfingstsonntag stehen somit ganz im Zeichen des Jazz, und das bei freiem Eintritt! – Allerdings bitten wir die Gäste, mit dem Kauf eines Festival-Buttons dabei zu helfen, das Weiterbestehen dieser wunderbaren Veranstaltung sicher zu stellen.
Das Jazzfest am Dom wird freundlicherweise unterstützt von den Stadtwerken Trier (SWT) ⇒ Logo Stadtwerke Trier
Musikalischer Höhepunkt ist der Auftritt eines internationalen Stargastes am Samstag- oder Sonntagabend, meist begleitet von einer der Bigbands der Region (manchmal – etwa 2009, 2012 und 2013 – haben wir auch mal eine internationale Starband eingeladen).
Wer das Jazzfest am Dom besucht, muss auch nicht befürchten, kulinarisch zu darben, denn die Gastronomie am Platz wird Sie gerne zu fairen Preisen verwöhnen!

GALERIE UNSERER STARGÄSTE SEIT 2002:
:-)  Ack van Rooyen  Herb Geller  Bart van Lier  Greetje Kauffeld
Stargast 2001
(kein Stargast im ersten Jahr)
---
  Stargast 2002
Ack van Rooyen (NL)
Flügelhorn
  Stargast 2003
Herb Geller (USA)
Saxophon
  Stargast 2004
Bart van Lier (NL)
Posaune
  Stargast 2005
Greetje Kauffeld (NL)
Gesang
 
Lasse Lindgren  Bert Boeren  Hayati Kafe  Alice in Dixieland  Birgitte Laugesen
Stargast 2006
Lasse Lindgren (SV)
Trompete
  Stargast 2007
Bert Boeren (NL)
Posaune
  Stargast 2008
Hayati Kafe (SV)
Gesang
  Starband 2009
Alice in Dixieland (NL)
(Band)
  Stargast 2010
Birgitte Laugesen (DK) †
Gesang
 
Joe Gallardo  Swingin’ Fireballs  Die Zwillinge  Ack van Rooyen  Lothar Stadtfeld
Stargast 2011
Joe Gallardo (USA)
Posaune
  Starband 2012
Swingin’ Fireballs (DE)
(Band)
  Starband 2013
Die Zwillinge (DE)
(Band)
  Stargast 2014
Ack van Rooyen (NL)
Flügelhorn
  Stargast 2015
Lothar Stadtfeld (DE)
Gesang
 
Lines for Ladies  Zoltan Kiss  Lothar Stadtfeld      
Stargast 2016
Lines for Ladies (DE/USA)
Gesang
  Stargast 2017
Zoltan Kiss (AT)
Posaune
  Stargast 2018
Lothar Stadtfeld (DE)
Gesang
      

Listenansicht [ ⇒ Kalenderansicht ] — Eine Veranstaltung im Jahr 2017
Hilfe

# 01SA 03.06.2017
13:00 Uhr
bis
SO 04.06.2017
22:15 Uhr
Diese Veranstaltung halten wir für ein Highlight! 17. Jazzfest am Dom – Starband des Sonntagabends: Rhythm & Blech Big Band (WWW) feat. Zoltan KISS (tb) (Domfreihof – Domvorplatz ⇒ Adresse in Google Maps anzeigen): »Big Band des Gymnasiums Hermeskeil (Laid Back)« Weitere Info zu Veranstaltung · »Big-Band der Kreismusikschule Trier-Saarburg« Weitere Info zu Veranstaltung · »Bigband der Universität Trier (Swing-UniT)« Weitere Info zu Veranstaltung · »Bigband des Gymnasiums Konz« Weitere Info zu Veranstaltung · »Jazz- und Pop-Chor Trier« Weitere Info zu Veranstaltung · »LuxOnions« Weitere Info zu Veranstaltung · »More Than Swing« Weitere Info zu Veranstaltung · »Peter Berg Jazzorchester« Weitere Info zu Veranstaltung · »Rhythm & Blech Big Band« Weitere Info zu Veranstaltung · »Rhythm & Swing BigBand e.V.« Weitere Info zu Veranstaltung · »Saxomania« Weitere Info zu Veranstaltung · »Seniors of Swing« Weitere Info zu Veranstaltung
Veranstalter: ddd Jazz-Club Trier e.V. & Kultur am Dom (KaD) e.V. · Eintritt: frei (*)

(*) Eintrittspreise beim Club sind angegeben als Normalpreis / ermäßigter Preis. Clubmitglieder, Studenten und Schüler zahlen den ermäßigten Preis. Kinder bis 12 Jahre erhalten keine Karte, kommen also für lau rein.– Wir empfehlen den Erwerb unserer günstigen Jahreskarte. – Aus urheberrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass alle Rechte der hier gezeigten Pressefotos bei den Bands bzw. Musikern liegen und nur mit deren ausdrücklichem Einverständnis verwendet werden dürfen, welches schriftlich einzuholen ist.