Jazzoper ] [ Highlights ] [ Ein Monat voraus ] [ Tufa ] [ Bar-Jazz ] [ Sessions ] [ Brunnenhof ] [ Jazzgipfel ] [ Osterworkshop ] [ Jazzfest am Dom ] [ Fronleichnams-Frühschoppen ] [ Karten-Vorverkauf (VVK) ] [ Pressespiegel ] [ Über den Rand ] [ Über uns ]
Veranstaltungen des Jazz-Club Trier e.V.
Jazz-Jam-Weihnachts-Session
Jazz-Jam-Weihnachts-Session Ort & Zeit: Miss Marple’s, Trier, 2. Weihnachtsfeiertag, also am 26. Dezember – s.a. die [ normalen Jazz-Jam-Sessions ].
Der Termin ist mit Bedacht gewählt, zeigt uns doch die jahrelange Erfahrung, dass man an diesem Tag als Nicht-Musiker einfach mal „raus”, also dem Weihnachts(wahn)sinn entkommen muss, und sich dem gewöhnlichen Jazz-Musiker (Musicus Ordinarius Tritoni Ternans) hier die einmalige Gelegenheit bietet, zeitnah evtl. unbedacht angefutterte Pfunde musizierend abzutrainieren.
Egal, zu welchem der beiden Laqer man gehört, man sollte rechtzeitig vor Ort sein, denn diese traditionelle Weihnachts-Session erfreut sich hoher Beliebtheit, und die Räumlichkeiten am Zielort sind begrenzt.
Ein E-Piano, ein Drum-Set, Mikros sowie Gitarren-/Bassamp stehen vor Ort bereit – viel Schlepperei ist also nicht nötig. – Wer zur Session kommt und sein(e) Lieblingsstück(e) in Form von Noten mitbringt, kann sicher sein, dass er/sie Mit-Musiker findet, die es für ihn/sie auch spielen (daran denken, dass es transponierende Instrumente gibt, also am besten die gewünschte Nummer in C, Bb und Eb mitbringen!). – Ansonsten sollte man immer ein Real Book in der Tasche haben.
Es ist dem Club wichtig zu erwähnen, dass die Sessions nicht der Selbstdarstellung einzelner dienen oder Konzertcharakter haben sollen, sondern ein Forum sind, das wir allen Jazzmusikern bereit stellen, um in relaxter Atmosphäre miteinander zu musizieren.
Weitere Sessions findet man durch Betätigen der Datums-Klappbox!
ListenansichtLeider keine Veranstaltungen gefunden, auf welche diese Suchfilter zutreffen: im Jahr 2018
... Hilfe


Eintrittspreise beim Club sind angegeben als Normalpreis / Ermäßigter Preis. Clubmitglieder, Studenten und Schüler zahlen den ermäßigten Preis. Kinder bis 12 Jahre erhalten keine Karte, kommen also für lau rein.
Wir empfehlen den Erwerb unserer unverschämt günstigen Jahreskarte.
Aus urheberrechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass alle Rechte der hier gezeigten Pressefotos bei den Bands bzw. Musikern liegen und nur mit deren ausdrücklichem Einverständnis verwendet werden dürfen, welches schriftlich einzuholen ist.